Tag der offenen Tür 2022

Tag der offenen Tür 2022

Zum

Tag der offenen Tür
 am Freitag, dem 25. November 2022 
von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr 
an der Gesamtschule Mittelkreis in Goch

laden wir

alle Viertklässlerinnen und Viertklässler

aus den Zwecksverbandsgemeinden Bedburg-Hau, Goch, Kalkar, Kevelaer, Weeze und Uedem,

alle Schülerinnen und Schüler, die das Schuljahr voraussichtlich mit der Qualifikation für die Oberstufe abschließen,

deren Eltern

und alle weiteren Interessierten

recht herzlich ein.

 

Wir als Schulgemeinschaft der Gesamtschule Mittelkreis freuen uns schon darauf, uns beim Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit zu präsentieren. Wir wollen vor allem für die zukünftigen Schülerinnen und Schüler greifbar machen, was unsere Schule auszeichnet und bieten viele interessante sowie spannende Aktionen zum Mitmachen an. Wir wollen mit allen Interessierten ins Gespräch kommen, um auch individuelle Fragen beantworten zu können. Und natürlich wollen wir zeigen, wie modern unsere technische Ausstattung ist, auf die wir sehr stolz sind.

Um all das zeigen zu können, haben die verschiedenen Fächer der Gesamtschule Mittelkreis Räume gestaltet, in denen jeder selbst erleben kann, was unsere Schule und unseren Unterricht ausmacht. So wird zum Beispiel deutlich, warum die Gesamtschule Mittelkreis mit ihrem naturwissenschaftlichen Schwerpunkt schon mehrfach als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet wurde. Auch das umfangreiche Sprachenangebot mit bilingualen Unterrichtsfächern wird präsentiert. Wir informieren über Projekte, Fahrten und besondere Angebote. Kleine und größere Gäste können Experimente durchführen oder in der Sporthalle aktiv werden. In Informationsvorträgen stellen wir unser Schulprogramm vor und zeigen, auf welchen verschiedenen Wegen an der Gesamtschule Mittelkreis alle Abschlüsse der Sekundarstufe I und die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) erreicht werden können.

Alle diese Angebote können entweder auf eigene Faust erkundet werden oder im Rahmen von Schulführungen, die regelmäßig von Schülerinnen und Schülern geleitet werden. Dabei ist für das leibliche Wohl selbstverständlich bestens gesorgt. In unserer Mensa, in der von unserem engagierten Mensateam im Ganztags-Schulalltag täglich frische Gerichte zubereitet werden, können Sie bei Kaffee und Kuchen ein wenig plaudern oder sich am frühen Abend mit einem herzhaften Imbiss stärken.

Schon vorab besteht die Möglichkeit, sich über den allgemeinen Informationsflyer unserer Schule oder über den Flyer zur gymnasialen Oberstufe mit unserer Schule vertraut zu machen.

Eine Anmeldung der Kinder aus den Zweckverbandsgemeinden an der Gesamtschule Mittelkreis ist auch dann möglich, wenn es in Ihrer Gemeinde eine andere Gesamtschule gibt. Die Anmeldung in der gymnasialen Oberstufe unserer Schule ist unabhängig vom Wohnort möglich.

Alle wichtigen Informationen zum Anmeldeverfahren und zur Terminvergabe erhalten Sie über den Bereich „Anmeldung“ auf der Startseite unseres Internetauftritts.

 

Weitere Termine:

Donnerstag, 19.01.2023, um 19:00 Uhr:
Informationsabend für den kommenden 5. Jahrgang in der Aula der Schule

Montag, 30.01.2023 bis Mittwoch, 01.02.2023:
Anmeldungsgespräche für das 5. Schuljahr

Neue Zugangsdaten für Logineo/Moodle

Neue Zugangsdaten für Logineo/Moodle

Im Zuge der Modernisierung unserer digitalen Infrastruktur ändert sich ab dem 18.10. die Verwaltung der schulischen E-Mail-Adressen und Passwörter. Ziel der anstehenden Änderungen ist es, in Zukunft auf alle digitalen schulischen Prozesse einschließlich der Rechner in der Computerräumen und der verfügbaren Leihgeräte (iPads, MacBooks) mit nur einem Benutzerkonto und einem Passwort zugreifen zu können.
Hierfür müssen jedoch in einem ersten Schritt allen Benutzerkonten neue Passwörter zugewiesen werden. Diese werden am 17.10. verteilt und treten am 18.10. in Kraft. Ab dem 18.10. ist die Anmeldung auf Logineo/Moodle dann nur noch mit den neuen Zugangsdaten möglich.

Eine Änderung der Passwörter ist zunächst nur im Computerraum NT1 möglich. Hierzu werden alle Klassen in den Tagen nach dem 18.10. den NT1 aufsuchen. Bei der ersten Anmeldung an einem der Computer im NT1 erfolgt automatisch die Aufforderung dazu, das zugeteilte Passwort zu ändern. Das neue Passwort muss mindestens 10 Zeichen lang sein und jeweils mindestens einen Großbuchstaben, einen Kleinbuchstaben, eine Zahl und ein Sonderzeichen enthalten.

Für zukünftige Passwortänderungen ist Folgendes zu berücksichtigen: Eine Änderung des zugeteilten Passworts über die Logineo-Oberfläche ist bis auf Weiteres nicht möglich. Passwortänderungen können daher vorerst nur im NT1 vorgenommen werden. Anfragen zu vergessenen Passwörtern sind weiterhin an die Mailadresse logineo@ge-mittelkreis.de zu richten.

Benutzerkonto zur Anmeldung im NT1:
vorname.nachname

Benutzerkonto zur Anmeldung auf Logineo/Moodle:
vorname.nachname@ge-mittelkreis.de

Einschulungsfeier – herzlich willkommen an der Gesamtschule Mittelkreis

Einschulungsfeier – herzlich willkommen an der Gesamtschule Mittelkreis

Am vergangenen Mittwoch war es für 145 Mädchen und Jungen aus den Zweckverbandsgemeinden Goch, Weeze, Bedburg-Hau, Kalkar, Uedem und Kevelaer endlich soweit: Bei strahlendem Sonnenschein durften sie ihren ersten Schultag an der Gesamtschule Mittelkreis feiern.

Eröffnet wurde der Tag mit dem traditionellen Einschulungsgottesdienst. Anschließend wurden die Kinder vom Schulleiter Markus Mühlenbeck, vom Leiter der Abteilung 1, Heiner Eling und natürlich von ihren neuen Klassenlehrerinnen und -lehrern ganz herzlich willkommen geheißen. Das beeindruckende musikalische Programm hatte die Fachschaft Darstellen & Gestalteten vorbereitet. Anschließend ging es zu einem ersten Kennenlernen in die Klassen. Den Abschluss des Tages bildete eine gemeinsamen Aktion auf dem Schulhof.

Die Schulleitung und das Kollegium wünschen den Neuankömmlingen und ihren Eltern einen gelungenen Start sowie eine schöne und erfolgreiche Schulzeit an der Gesamtschule Mittelkreis.

Informationen zum Schulstart 22/23 – 25jähriges Schuljubiläum der Gesamtschule Mittelkreis

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auch wenn das Wetter zu noch mehr Sommerferien einlädt, lässt es sich nicht vermeiden, dass am kommenden Mittwoch, 10.8.2022 wieder der schulische Alltag an der Gesamtschule Mittelkreis beginnt.

Besonders gespannt werden die neuen Schülerinnen und Schüler, die zur Gesamtschule Mittelkreis wechseln, auf diesen Tag schauen.

Wir freuen uns auf alle schon bekannten und auch neuen Gesichter und wünschen allen einen guten Start in das neue Schuljahr, einem ganz besonderen, feiern wir doch unser 25jähriges Schuljubiläum:

25 Veranstaltungen zum 25-jährigen Jubiläum der Gesamtschule Mittelkreis

Damit auch in diesem Jahr der Schulstart reibungslos verlaufen kann, erhalten Sie hier die wichtigsten Informationen zum Schuljahresbeginn:

Coronamaßnahmen

Mit dem hier bereits veröffentlichten Schreiben der Schulministerin Frau Feller sind die zentralen Vorgaben zum Umgang mit der Corona-Situation bekannt gegeben worden.

Daraus ergibt sich für den ersten Schultag, dass alle Kinder zu Beginn des Tages ein Angebot zur Testung erhalten.

Darüber hinaus erhalten alle Kinder 5 Testpackungen für den Monat August mit nach Hause.

Diese Tests sollen nur dann zum Einsatz kommen, wenn bei Auftreten von Erkältungssymptomen eine denkbare Coronainfektion ausgeschlossen werden soll.

Ist der Test negativ und das Kind fühlt sich schulfähig, kann es die Schule besuchen. Ist der Test positiv, greifen die jeweils geltenden Schutz- und Quarantänemaßnahmen.

Treten bei einer Schülerin oder einem Schüler in der Schule Symptome auf, wird zunächst Kontakt mit den Erziehungsberechtigten aufgenommen und eine vielleicht bereits durchgeführte Testung erfragt. Hat es bisher keine Testung gegeben, wird in der Schule eine Selbsttestung unter Aufsicht durchgeführt. Ist das Ergebnis negativ, kann die Schülerin oder der Schüler in der Schule verbleiben, ist das Ergebnis positiv, greifen wiederum die geltenden Coronamaßnahmen.

Unterrichtszeiten der ersten Tage

Wie gewohnt finden Sie alle Informationen zu Terminen, Veranstaltungen und anderen Besonderheiten im Terminkalender auf unserer Homepage oder als Artikel auf dieser Seite:

Termine

An den ersten Tagen bis zum Montag, 15.8.2022 findet noch kein Nachmittagsunterricht statt – dies kommt sicher auch den sommerlichen Temperaturen entgegen.
Ab Dienstag, 17.8.2022 erfolgt der Unterricht dann nach vollständigem Plan.

Am ersten Schultag erfolgt zudem die Einschulung der neuen Schülerinnen und Schüler an unserer Schule. Aus diesem Grund endet der erste Schultag bereits um 11:20 Uhr.

Ich freue mich darauf, alle am Mittwoch, 10.8.2022 an unserer Schule begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Markus Mühlenbeck

Schulleiter

Wir sagen danke und „bye bye“

Wir sagen danke und „bye bye“

Gestern, am vorletzten Schultag des Jahres, haben wir unsere langjährige Schulleiterin Dr. Karin Teetzmann in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Nachdem eine Delegation des Kollegiums sie morgens mit einer Rikscha – unerwartet und daher zu ihrer großen Überraschung und Freude – zu Hause in Kleve abgeholt hatte, wurde Frau Dr. Teetzmann von der gesamten Schulgemeinschaft mit einem Konzert der Lehrerband und einer Rede der Schülersprecherin Sude Akcaharman auf dem Schulhof begrüßt.

Bei der offiziellen Verabschiedungsveranstaltung mit dem Kollegium und den geladenen Ehrengästen verabschiedeten der Gocher Bürgermeister und Zweckverbandsvorsteher der Gesamtschule Mittelkreis, Ulrich Knickrehm, der Uedemer Bürgermeister und Vorsitzender der Zweckverbandsversammlung Rainer Weber, der schulfachlicher Dezernent Dirk Timmermann, die Schulpflegschaftsvorsitzende Jenny Schwalger-Vallen, die Lehrerratsvorsitzende Martina Verhoeven und der stellvertretende Schulleiter Markus Mühlenbeck unsere Schulleiterin mit persönlichen Worten, in denen auch die herausragende Qualität der Gesamtschule Mittelkreis hervorgehoben wurde. Das Schlusswort gebührte Frau Dr. Teetzmann, die allen Schulakteurinnen und -akteuren für die gute Zusammenarbeit herzlich dankte.
Das musikalische Rahmenprogramm wurde gestaltet durch virtuose Geigensoli unser ehemaligen Schülerin und jetzigen Musikstudentin Anna Haas, ein Abschiedslied, das von der Kollegin Julia Reid vorgetragen und dem Kollegen Michael Ingenbleek auf der Gitarre begleitet wurde sowie einen Beitrag des Lehrerchors. Anschließend ging es zum Sektempfang mit Fingerfood in die festlich geschmückte Mensa.

Abends wurde Frau Dr. Teetzmann dann noch einmal ganz persönlich – beim traditionellen Lehrergrillen vor Beginn der Sommerferien – vom Kollegium verabschiedet.