Spanisch ist eine der weltweit am meisten gesprochenen Sprachen und gehört daher auch zu den Sprachen, die Schülerinnen und Schüler an der Gesamtschule Mittelkreis lernen können. Um die erworbenen fremdsprachlichen Kompetenzen international vergleichbar zu machen, vergibt das Instituto Cervantes im Namen des spanischen Ministeriums für Erziehung und Wissenschaft schon seit vielen Jahren das sogenannte „DELE-Diplom“, das Diploma de Español como Lengua Extranjera. In Zukunft haben Schülerinnen und Schüler unserer Schule die Möglichkeit, ihr Sprachprofil anhand dieser externen Prüfung zu erweitern und das DELE-Diplom direkt an unserer Schule abzulegen.

Die individuellen Vorbereitungen werden von der Fachlehrerin Frau Benninghoff während des Schuljahres 2020/2021 begleitet. Diese Begleitung findet ab September jeden Montag von 13:15 bis 14:00 statt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Vorbereitungskurses haben nach Absprache mit der jeweiligen Fachlehrerin im November jedes Schuljahres die Gelegenheit, die Prüfung abzulegen. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer arbeitet individuell mit einem Lehrwerk, welches direkt auf die Prüfung der jeweiligen Niveaustufe ausgerichtet ist.

Wir freuen uns schon jetzt auf alle, die am Vorbereitungskurs teilnehmen werden. Gerne werden auch noch weitere Anmeldungen entgegengenommen. Rückfragen hierzu bitte an elisa.benninghoff@ge-mittelkreis.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen